Räumliche Fraktale

Tetraederfraktal
In einer Projektwoche wurde ein Fraktal aus 1024 Tetraedern gebastelt. Da es recht mühsam ist, etwas Entsprechendes mit den anderen regelmäßigen (Platonischen) Körpern real herzustellen, habe ich dazu Computeranimationen programmiert.

Das Prinzip zur Erzeugung der Fraktale besteht darin, den ursprünglichen Körper zu ersetzen durch geeignet verkleinerte Kopien des Körpers, die in die Ecken des alten Körpers platziert werden.
Java-Applet HTML5 und Javascript
Tetraeder-Fraktal Fraktale aller Platonischen Körper
Oktaeder-Fraktal
Hexaeder-Fraktale
Ikosaeder-Fraktal
Dodekaeder-Fraktal
Mengerschwamm mit Schnitt Mengerschwamm mit Schnitt
Abgestumpftes Tetraeder-Fraktal Fraktale aller
enteckten Platonischen Körper
Abgestumpftes Oktaeder-Fraktal
Abgestumpftes Ikosaeder-Fraktal
(Fußball-Fraktal)