Abgeschrägtes Dodekaeder (Dodecaedron simum)

Das abgeschrägte Dodekaeder kann aus einem Dodekaeder und aus einem Ikosaeder erzeugt werden. Durch Verkleinern und Verdrehen der Seitenflächen entstehen die fehlenden Dreiecke bzw. Fünfecke des abgeschrägten Dodekaeders.
Beim Dodekaeder beträgt der Drehwinkel ungefähr 13,1º und der Verkleinerungsfaktor ungefähr 0,562.
Beim Ikosaeder beträgt der Drehwinkel ungefähr 19,5º und der Verkleinerungsfaktor ungefähr 0,364.

Dieser Browser unterstützt kein HTML-5-Canvas!
Dodecaedron simum
aus Dodekaeder
aus Ikosaeder
Einfarbig
mit Grundkörperlinien
Vergrößerung
0% 100%
Animation
Dodekaeder abschrägen
Ikosaeder abschrägen
Animationsgeschwindigkeit
1% 100%

Drehwinkel:

Faktor:

Drehung
Drehen um y-Achse
Drehen um z-Achse
Drehgeschwindigkeit
1% 100%